Benefizkonzert Dachlermühle 2016

Konzert des Musikvereins Oberlaa in der Dachler Mühle

Wien- Rothneusiedl, Am 04.06.2016 fand am Grundstück der Dachlermühle das alljährliche Benefizkonzert des Musikverein Oberlaas statt. Auch heuer war die Oberlaaer Landjugend mit dabei und versorgte die Gäste mit Speis und Trank.

 

Bereits gegen Mittag zogen über dem Himmel von Oberlaa dunkle Wolken auf. Jedoch blieb es noch bis zu Konzertbeginn trocken. Das konnte man auch den zahlreichen Zuhörern und Zusehern erkennen, die sich gegen 18 Uhr im Hof der Dachlermühle in Rothneusiedl versammelten.

In alt bewährter Tradition begann das Konzert mit einem Auftritt des Jugendblasorchesters (JBO) dem anschließend der Auftritt der “Großen” folgte.

In der Pause versorgte das Team der Oberlaaer Landjugend alle Anwesenden mit kühlen Getränken und Snacks wie Speck- und Knoblauchstangerl.

Musste der anschließende Dämmerschoppen in den vergangenen 2 Jahren aufgrund des Wetters jeweils abgebrochen werden, so war uns der Wettergold diesmal hold. Budweiserbier und Rohscheiben aus dem Schweizerhaus fanden bei solch sommerlichen Temperaturen zahlreiche Abnehmer Wir bedanken uns an dieser Stelle für das jährliche Sponsoring der Familie Kolarik.

Ein besonderes Highlight waren auch dieses Jahr die Krapfen, welche Frau Dachler jährlich noch persönlich extra für diesen Anlass bäckt. Auch hier ein großes Dankeschön!

Das Benefizkonzert war ein voller Erfolg und der Musikverein Oberlaa bewies abermals, dass er, zu Recht, zur Spitzenklasse der Blasorchester gehört.

Voller Freude blicken wir schon jetzt auf unsere nächste Veranstaltung, das traditionelle Johannesfeuer, welches am 25.06.2016 bei Anbruch der Dunkelheit am Johannesberg entzündet wird.

 

 

 

Oberlaa, 15. Juni 2016                                                                                                Flo Heger